Willkommen in der Kibanda Lodge!

Wenn Sie als unser Tauchgast den gleichen hervorragenden Service auch in Ihrer Unterkunft genießen möchten, sollten Sie die Kibanda Lodge mit unserem italienischem Restaurant ‚Ombeliko‘ wählen.

Unsere Anlage befindet sich 100 Meter vom Meer, und 50 Meter vom Dorf, sowie von der Tauchschule in Nungwi entfernt. Unsere kleine Oase ist etwas abgelegen von den großen Touristen-Strandhotels – hier haben Sie deshalb ihre Ruhe. Unsere Zimmer und Bungalows sind alle mit Klimaanlage und Ventilator ausgestattet und mit einer Mischung aus afrikanisch und modern minimalistisch eingerichtet. Der Name „Kibanda“ bedeutet Hütte in der Landessprache Swaheli. Mit Hütten haben unsere Zimmer allerdings wenig zu tun. Für uns steht die Hütte als eine Metapher für Urlaub. Sie repräsentiert einen Ort der Zusammenkunft an dem entspannte Momente und interessante Konversationen stattfinden. Auch deshalb ist unser großes Restaurant im Stile einer offenen, weitläufigen Hütte gebaut.

 

Unser Hotel eignet sich hervorragend für alle diejenigen, die nicht nur Touristen, sondern auch Reisende sein wollen. Es ist in unmittelbarer Nachbarschaft des Dorfes. So kann man tief in die Kultur und den Austausch mit der lokalen Bevölkerung gehen, muss aber trotzdem nicht auf den Komfort und Service eines gehobenen Hotels verzichten.

Unser Restaurant ‚Ombeliko del Mondo‘ bietet feinste italienische Küche, frischen Fisch und Meeresfrüchte, lokale Gerichte und ein ausgedehntes Frühstücksbuffet im Continental Stil.
Unser Ausflugsprogramm ist breit. Vom Schnorchel- oder Tauchtrip, bis zum Besuch der Gewürzgärten, der mystischen Grotten, jahrtausendealter Städte oder der Schildkrötenaufzuchtsstation ist alles dabei.

Entscheiden Sie sich für die Kibanda Lodge und erleben Sie einen unvergesslich bereichernden Urlaub!