Zanzibar-Osten, Tansania

Das Vereinigte Republik Tansania-Archipel, Sansibar (offiziell genannt Unguja) ist die Hauptinsel.
Das Hotel liegt im Indischen Ozean, die Spice Street ist seit Jahrtausenden ein kommerzieller Verkaufspunkt, Sansibans lange weiße Strände haben Sultane, Sklaven, Piraten, Abenteurer und Navigatoren gesehen.
Ein Treffpunkt von verschiedenen Menschen und Traditionen, hat Sansibar die höchste Vertretung der Swahili-Kultur in perfekter Balance mit der islamischen Kultur. Das antike Steinstadt-Viertel (UNESCO-Weltkulturerbe) mit seinen Palästen und typisch arabischen Türen ist ein spektakuläres Beispiel für diese Fusion.

Zanzibar fasziniert und fängt heute Besucher mit seinen weißen Powersandstränden, kristallklarem Korallenmeer ein mehrfarbiges Zuhause von unzähligen Fischen, üppigen Wäldern, aber auch mit seinen charakteristischen Baobabs, aromatischen Gewürzen und verführerischer afrikanischer Atmosphäre einer freudigen und einladenden Bevölkerung.

Unser Hotel ‚Kibanda Lodge‘ liegt nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt und bietet eine entspannende Atmosphäre mit einer Mischung aus modernem Komfort und traditionellen Einflüssen.

Für das Tauchen arbeiten wir mit zwei vertrauenswürdigen Partnern zusammen, Team Aqua, das den Norden der Insel bedient, und Idula, das die Ostseite abdeckt.

Wann gehen: die Jahreszeit der großen Regenfälle, genannt „Masika“ von März bis Mai, Saison der kleinen Regenfälle, genannt „Vuli“ von Oktober bis November. Trockenzeit von Juni bis Oktober. Heiße Jahreszeit von November bis März.